Marktwirtschaft braucht starke Verbände
 Startseite   Aktuelles   Topthema  
 
Topthema

Aktueller Arbeitsmarkt: Fachkräfteengpässe und hohe Vakanzzeiten werden zunehmend problematisch

  • Gute Wirtschaftslage spiegelt sich in erhöhter Beschäftigung
  • Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften ist anhaltend hoch
  • Kapazitätserweiterungen gebremst durch Fachkräfteengpässe und hohe Vakanzzeiten
  • Wirtschaft begrüßt Stärkung der Regionalbeiräte

Zur Veröffentlichung der aktuellen Arbeitsmarktzahlen am 01. August 2017 nahm Jens Matschenz, Geschäftsführer für Wirtschafts- und Arbeits-marktpolitik bei der Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern (VUMV) Stellung.

"Die aktuellen Arbeitsmarktdaten bestätigen sowohl die derzeit gute Stimmung in vielen Unternehmen, als auch die anhaltend gute Wirtschaftsentwicklung. Der Rückgang der Zahl der Arbeitslosen um 12,7 Prozent  auf 65.200 im Vergleich zum Vorjahresmonat ist fast schon historisch zu nennen.“

Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften sei laut Jens Matschenz anhaltend hoch und könne in vielen Bereichen nicht mehr gedeckt werden.

„Die Firmen versuchen deshalb alles, ihre Mitarbeiter zu halten. Der Aufbau neuer Betriebsstätten und Kapazitätserweiterungen werden derzeit allein durch spezifische Fachkräfteengpässe gebremst. Die Vakanzzeiten – also die Fristen bis zur Besetzung offener Stellen – stiegen gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent auf durchschnittlich 86 Tage. [ ... weiterlesen in der Öffnet internen Link im aktuellen FensterVUMV-PRESSEMITTEILUNG Nr. 23/17 - 01.08.2017]


Aus unseren Mitgliedsverbänden

13.06.17

Vorstand des Wirtschaftsverbandes Handwerk bestätigt

Michael Roolf erneut zum Verbandspräsidenten gewähltweiterlesen >>


04.05.17

Mehr Optimismus trotz wachsendem Fachkräftemangel und Kostendruck

Frühjahrsumfrage der norddeutschen M+E-Industrie weiterlesen >>


06.04.17

Bauverband: Straßenbauermeister Rainer Bauer zum neuen Präsidenten gewählt

Die Mitgliederversammlung des Bauverbandes Mecklenburg-Vorpommern e. V. hat am Sonnabend den Straßenbauermeister Rainer Bauer aus Rostock zum neuen Präsidenten des Verbandes gewählt.weiterlesen >>


30.03.17

Große Koalition ist auf dem Holzweg

Metallarbeitgeber zum Entgelttransparenzgesetz und zum geplanten Rückkehranspruch aus Teilzeitweiterlesen >>


27.03.17

Bundesweite M+E-Befragung zur Arbeitszeit

Mitarbeiter zufrieden, Arbeitgeber nicht: Arbeitszeit an Industrie 4.0 anpassenweiterlesen >>